Diana

Fell: mittel

Alter: 7 Monate

Geschlecht: Hündin ♀

 Endgröße: mittelgroß

Farbe: weiß – braun

Anmerkung:

⋒⋒⋒ DIANA, Englisch-Setter-Mix ⋒⋒⋒

Diana ist eine von sieben Welpen, die neben ihrer toten Mama gefunden wurden. Ein trauriges Schicksal, das für Vier der Geschwister leider mit dem Tod endet: Sie hatten an der Mama gesäugt und vergiftete Milch getrunken.

Als die Tierschützer sich den Hunden näherten, haben Diana und ihre beiden Brüder Perseo und Enea immer wieder über das Gesicht ihrer Mama geschleckt. So als wollten sie sagen: „Mama, wach auf…was ist mit dir? Ich hab Angst. Steh auf. “ Doch sie bewegt sich nicht mehr. Ein trauriges Schicksal – dass für alle ihre Jungen hätte tödlich enden können.

Zum Glück hat Caterina die drei Welpen in Ihrer Oase in Obhut genommen. Tagelang haben die erschöpften Welpen nach ihrer Mama geweint. Tag und Nacht. Sie wussten nicht, dass sie jetzt in Sicherheit sind.

Doch Diana, Enea und Pablo sind stark! Heute freuen sich die Drei, wenn Menschen sich nähern und genießen jede noch so kleine Aufmerksamkeit. Sie sind neugierig und wirklich zuckersüß!

Für Diana – und natürlich auch für ihre beiden Brüder – wünschen wir uns liebe und geduldige Menschen. Diana muss wie jeder Welpe die Welt da draußen erst kennenlernen: Das Leben in einem Haus kennt sie nicht. Aber mit etwas Geduld wird sie sich sicher schnell eingewöhnen, denn sie ist ja eine neugierige kleine Hundedame die, wenn sie erst einmal angekommen ist, auch noch in die Pubertät kommen wird.

Diana befindet sich in Ciró Marina, Kalabrien. Nach postiver Vorkontrolle darf sie gechipt und geimpft ausreisen.

Weitere Informationen
Kontaktiere uns