Wusstest Du eigentlich, dass der 1. Mai nicht nur der Tag der Arbeit ist, sondern auch Internationale Tag des Podencos. Dieser Hund wird in unserem Nachbarland Spanien zur Jagd auf Wildkaninchen eingesetzt. Dabei ist er robust, selbständig, aber auch sehr sensibel. Ganz ähnlich wie die Setter, die wir in unserer „Oasi Argo“ hegen und pflegen. Beide Rassen teilen das selbe Schicksal: Sie sind Gebrauchshunde und werden zur Jagd eingesetzt. Haben sie einmal ausgedient oder sind ihrem Jäger nicht mehr nützlich, werden sie zum Sterben auf die Straße geworden oder schlimmeres. Die wenigen, die Glück haben, werden vermittelt und finden ein liebevolles Zuhause. So ein wundervolles Zuhause suchen wir auch für alle unser Hunde. Damit Du uns und unsere Tierauffangstation etwas besser kennenlernen kannst, habe ich heute zehn persönliche Einblicke für Dich!